LEITUNG CONTROLLING (M/W/D)

  • Maschinenfabrik Berthold Hermle AG Jobportal
  • Gosheim
  • Berufserfahrung
  • Führungskraft Top Management
  • Finanzen, Controlling
scheme imagescheme image

Leitung Controlling (m/w/d)

Die Maschinenfabrik Berthold Hermle AG zählt zu den weltweit führenden Herstellern von hochpräzisen Fräsmaschinen, Bearbeitungszentren und deren Automation.

Hermle-Werkzeugmaschinen kommen aufgrund ihrer hohen Qualität und Präzision in Hightech-Branchen wie dem Werkzeug- und Formenbau, der Medizintechnik, optischen Industrie, Energietechnik, Luftfahrt-, Automobil- und Motorsportindustrie sowie bei deren Zulieferern zum Einsatz.

Ihre Aufgaben

  • In dieser Position sind sie in enger Abstimmung mit dem Finanzvorstand, dem Sie direkt unterstellt sind
  • Sie sind verantwortlich für die laufende operative Betreuung und den Ausbau unseres bestehenden Controlling-Instrumentariums zusammen mit unserem Controlling Team
  • Verschiedene Controlling Projekte für ausländische Tochtergesellschaften und deren Kostenträgerrechnung inkl. der zugehörigen IT-gestützten operativen Ablauforganisation, Bestandsführung und Inventurbewertung sowie das buchungskreisübergreifende Controlling im Konzern nach einheitlichen Standards gehören zu Ihren Aufgaben
  • Sie realisieren eine Profit Center Rechnung für Auslandsgesellschaften
  • Vertiefte und angepasste CO Auswertungen in unserem SAP BI unter Berücksichtigung sich ändernder Geschäftsprozesse, Stücklistenstrukturen und Anteilen des Projektgeschäfts liegen in Ihrem Verantwortungsbereich
  • Die Konzeption neuer und Optimierung bestehender Controlling-Instrumente in der neuen buchhalterischen Ergebnisrechnung von SAP HANA gehören in Ihren Aufgabenbereich
  • Die Mitarbeit in den Feldern Planung, KONTRAG und nichtfinanzielle Erklärung ergänzen Ihr Aufgabenspektrum

Das bringen Sie mit

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom / Master) der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Studienfachs
  • Mehrjährige, breitgefächerte operative Berufserfahrung in den Feldern Rechnungswesen/Controlling mit erster Personalverantwortung
  • Ihr Ziel ist die Übernahme von Verantwortung und die aktive Gestaltung von Abläufen und Instrumenten auf einer der ersten beiden Führungsebenen
  • Diskrete, gewissenhafte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Kommunikations-, Argumentationsstärke sowie Serviceorientierung
  • Ausgeprägte Hands-on-Mentalität, hohe Eigenmotivation sowie Lern- und Einsatzbereitschaft
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten
  • Konzeptions- und Umsetzungsstärke
  • Sehr gute operative und konzeptionelle Kenntnisse in den SAP Modulen CO und FI, sowie wichtiger zuliefernder Module wie beispielsweise MM, SD oder PS sowie in den Feldern Kalkulation, Inventurbewertung, Buchhaltung und Planung
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • IT Affinität ist für Sie selbstverständlich, Erfahrungen als Key User bei der Implementierung und Parametrierung von SAP Modulen wie CO sind vorteilhaft

Was wir bieten

  • Verantwortungsvolle, interessante und vielseitige Aufgaben mit hohem Gestaltungsspielraum
  • Flache Hierarchien in einem dynamischen, erfolgreichen Team
  • Leistungsgerechte Bezahlung und flexible Arbeitszeiten
  • Umfassende Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Respektvolle und wertschätzende Unternehmenskultur in einem börsennotierten Familienunternehmen

Ansprechpartner

Herr Günther Beck