SOFTWARE ENTWICKLER (M/W/D) Heidenhain Steuerung

  • Maschinenfabrik Berthold Hermle AG Jobportal
  • Berufserfahrung
  • Technische Berufe (Sonstige)
scheme imagescheme image

Die Maschinenfabrik Berthold Hermle AG zählt zu den weltweit führenden Herstellern von hochpräzisen Fräsmaschinen, Bearbeitungszentren und deren Automation.

Hermle-Werkzeugmaschinen kommen aufgrund ihrer hohen Qualität und Präzision in Hightech-Branchen wie dem Werkzeug- und Formenbau, der Medizintechnik, optischen Industrie, Energietechnik, Luftfahrt-, Automobil- und Motorsportindustrie sowie bei deren Zulieferern zum Einsatz.

Ihre Aufgaben

  • In Ihr Aufgabengebiet fällt die Softwareentwicklung für HDH Steuerungen
  • Sie sind verantwortlich für die Entwicklung von sicherheitsgerichteter (Safety-) und Standard- PLC-Software
  • Sie entwickeln Bedienoberflächen (HMI) für HDH Steuerungen
  • Sie erstellen Software- Spezifikationen und -Dokumentation
  • Sie überprüfen die ordnungsgemäße Funktion mittels Simulationstools
  • Inbetriebnahme und Optimierung der Software an Maschine / Zubehör in Montage, Versuchsabteilung oder AWT gehören in Ihren Aufgabenbereich
  • Sie fungieren als Serviceunterstützung und bei der Problemanalyse bei Störungen, ggf. auch Serviceeinsätze im In- und Ausland

Das bringen Sie mit

  • Studium (Bachelor/Master/Diplom-Abschluss) der Fachrichtung Mechatronik oder Elektro- / Automatisierungstechnik alternativ auch erfahrener Techniker
  • Erfahrung in der Programmierung von Heidenhain Steuerungen
  • Programmierkenntnisse in Hochsprachen und objektorientierter Programmierung (HTML, Python, QML, qt)
  • Kenntnis in der Handhabung von Schaltplänen und EA-Listen
  • Kenntnis der einschlägigen Sicherheitsrichtlinien und Normen
  • Abstraktes Vorstellungsvermögen und selbständiges Arbeiten
  • Ergebnisorientierte, strukturierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Gute Englischkenntnisse

Das bieten wir

  • Vielseitiges Aufgabenspektrum mit hohem Gestaltungsspielraum
  • Eine respektvolle und wertschätzende Unternehmenskultur in einem börsennotierten Familienunternehmen
  • Flache Hierarchien in einem dynamischen und erfolgreichen Team
  • Leistungsgerechte Bezahlung und flexible Arbeitszeiten
  • Umfassende Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ansprechpartner

Herr Hans-Peter Marquart
Herr Schwörer