STUDIUM: BACHELOR OF ENGINEERING WIRTSCHAFTSINGENIEURWESEN(M/W/D) für 2022

  • Maschinenfabrik Berthold Hermle AG Jobportal
  • Gosheim
  • Ausbildung
  • Bachelor- /Master- /Diplomarbeiten
scheme imagescheme image

Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieurwesen (m/w/d) mit Studienrichtung Maschinenbau – Schwerpunkt Produkt- und Prozessmanagement

Mir beim Hermle
 
„Mir“ – das sind Menschen, die mit Freude und Begeisterung ihren Beruf ausüben und die eine Vision haben! Wir wollen großartige Arbeit leisten und uns gegenseitig unterstützen.
Als Global Player entwickeln und vertreiben wir Produkte in absoluter Top-Qualität und jeder Mitarbeiter ist Teil dieses Erfolgs! Nicht nur unser Produkt ist etwas Besonderes, sondern auch unser Team!
 
Im Familienunternehmen Hermle kannst du im Team etwas bewegen, aber auch deine persönliche Entwicklung wird von uns unterstützt. Wir fördern und fordern unsere Mitarbeiter gleichermaßen. Wachse mit uns und gestalte deine Zukunft!
 
Bei uns, einem der größten Arbeitgeber der Region, ist die Berufsausbildung integraler Bestandteil des Studienkonzepts. In der Verknüpfung von Theorie und Praxis erlernst du alle wichtigen Schlüsselqualifikationen. Die Theorie und Praxisphasen sind eng aufeinander abgestimmt.
 
Mir beim Hermle – und schon bald vielleicht auch „DU“ beim Hermle!

 

Das erwartet dich

Den Bachelor of Engineering der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen bieten wir als Studium an der DHBW Horb an.
Der Studiengang verbindet technisch-naturwissenschaftlichen Aspekte des Ingenieurwesens mit den wirtschafts- und rechtswissenschaftlichen Teilbereichen der Wirtschaftswissenschaften. Die Inhalte bereiten Studierende darauf vor, anspruchsvolle Projekte in einem Unternehmen zu leiten.
Beim Schwerpunkt Produkt- und Prozessmanagement steht im Vordergrund, Prozesse sowohl aus der technischen, als auch aus der betriebswirtschaftlichen Perspektive zu verstehen und zu begleiten.
 
Mögliche Tätigkeiten während des Studiums sind betreute Aufgaben und Projekte in den verschiedenen Fakultäten der mechatronischen Entwicklung (Mechanik, Software, Hardware, Organisation und Projektmanagement).
Bereits im Vorpraktikum lernst du die betrieblichen Abläufe kennen, so dass du die besten Voraussetzungen für deinen Einstieg in dein 3-jähriges Studium hast.
In deinen Praxisphasen durchläufst du alle relevanten Abteilungen und bekommst hierbei die Gelegenheit, neben wichtigen Abläufen und Kontakten auch unser Produkt besser zu verstehen. Diese Erkenntnisse dokumentierst du in Projektarbeiten, die dich ebenfalls durch dein komplettes Studium begleiten.
 
Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums ergeben sich Möglichkeiten eines kreativen Berufsstarts im Produktentwicklungsbereich der Hermle-Bearbeitungszentren und deren Automation, inklusive der planerischen und organisatorischen Umsetzung dieser Projekte in den PLM-Phasen Entwicklung, Konstruktion und Serie.

Das erwarten wir

Eine gute Fachhochschulreife oder Abitur, gute schulische Leistungen in naturwissenschaftlichen Fächern, technisches Verständnis, Interesse an Betriebswirtschaft, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, logisches und analytisches Denkvermögen.

Das bieten wir

Eine faire Ausbildungsvergütung und Zusatzleistungen, ein abwechslungsreiches Vorpraktikum, sehr gute Übernahmechancen, einen sicheren Arbeitsplatz im familiären Umfeld mit Weiterentwicklungsmöglichkeiten während und nach dem Studium, digitale Lernkonzepte mit einer digitalen Arbeitsausstattung, die Mitgestaltung von technischen Projekten und das Erlernen von Zusatzqualifikationen durch Schulungen wie CAD-Schulung, CNC-Schulung, Grundlehrgang Steuerungstechnik, Messtechnik, Regelungstechnik, IT-Technik, SPS/PLC-Programmierkurs.

Fragen?

Wir helfen gerne weiter! (Bewerbungen bitte direkt online über das Karriereportal einreichen).
Kontakt: Alfred Flad I Ausbildungsleiter I Phone 07426 95-2134
 
Standort
Hermle AG Gosheim
 
Eckdaten zum Studium
Ausbildungsstart:        01.09.2022
Semesterstart:            01.10.2022
Studienort:                  DHBW Stuttgart Campus Horb
Studiendauer:             3 Jahre